MTSV Oederquart von 1922 e.V.

Schießsport 

 

Eine Schießsportgruppe im MTSV Oederquart wurde bereits im Jahre 1954 gegründet.

Neben den alljährlichen stattfindenden Veranstaltungen, wie Bestmannschießen, Schützenfest und Vereins-, Betriebs- und Straßenschießen, nimmt der MTSV seit 1981 an der vom Bezirksschützenverband Stade durchgeführte Luftgewehr-Winterrunde im Damen und Schützenbereich, stehend Freihand und Standauflage mit einigen Mannschaften teil.

 

Einige Damen und Schützen nahmen bereits an der Bezirksmeisterschaft teil, aber auch Vereinsmeisterschaften werden angeboten.

 

Ebenso dazu gehört im Kleinkaliberbereich die KK-Sommerrunde und das Kreis- wettschießen. 

 

Die Luftpistolenabteilung wurde vor einigen Jahren gegründet, die ebenfalls Vereins-Meisterschaften durchführt, auch an der LP - Winterrunde teilnimmt.

 

Es können in mehreren Disziplinen Leistungsabzeichen errungen werden, nähere Auskunft erteilt die Fachwartin für Leistungsabzeichen.

 

Die jüngste Einrichtung ist die Bogenabteilung, eines ihrer Ziele ist, eine Mannschaft für den MTSV Oederquart im Bereich des Bogensports aufzustellen.

 

Nähere Informationen über Trainingsabende und Ansprechpartner findet man in den einzelnen Abteilungen.